Aktuelles

Neuigkeiten rund um den Tambourenverein Biberist

Ein wichtiger Fixpunkt in der Agenda des Tambourenverein Biberist ist die alljährliche Generalversammlung im Vereinshaus, welche vergangenen Freitag bereits zum 109ten Mal stattfinden konnte.
Der Präsident, Daniel Schreier, führte die zahlreichen teilnehmenden Mitglieder sowie Freunde des Tambourenvereins Biberist effizient durch die Traktandenliste, umrahmt mit fotografischen Highlights aus dem vergangenen Vereinsjahr.


Ihr seid der Wahnsinn! :-)

Lieber spät als nie - wir bedanken uns recht herzlich bei euren Besuchen an unserem Geissschachenfest Ausgabe 2017.

Rekordverdächtig war der Besucheraufmarsch am Samstagabend. Zudem konnten wir eine neue Bestmarke anlässlich des Vespatreffs erreichen. 84 Vespas und Lambrettas haben uns am Sonntag "eingenebelt".


Das nächste Schachenfest findet übrigens vom 17. bis 19. August 2018 statt.  

Zur 107. GV des Tambourenverein Biberist lud der Präsident, Daniel Schreier, Ehren- und Aktivmitglieder sowie Freunde der Tambouren traditionsgemäss zu einem geselligen Anlass im Probelokal in Biberist ein.

Das vergangene Trommeljahr der Biberister Tambouren stand voll und ganz im Zeichen der „Dynamik“. Diese Dynamik liessen der Präsident und der Sektionsleiter, Martin Lischer, gemeinsam in einem mit Fotos bereicherten Jahresrückblick aufleben. Trotz der Tatsache, dass die Tambouren im vergangenen Jahr keinen technischen Wettkampf auf nationaler Ebene auszutragen hatten, wurde den Teilnehmenden schnell bewusst, wie intensiv das Jahr aus trommeltechnischer Sicht dennoch war.


Der Tambourenverein Biberist wünscht Ihnen ein frohes neues Jahr.

Wir möchten uns für Eure Unterstützung im vergangenen Jahr bedanken, sei es mit einem Besuch an unserem Geissschachenfest, als Gönner, Besucher unseres Zwirbeli-Stand an der Biberister Kilbi oder einem sonstigen Engagement. Herzlichen Dank. 

Fast pünktlich auf das neue Jahr wurde der Webauftritt des Tambourenverein Biberist etwas zeitgemässer gestaltet und aktualisiert. Wir wünschen viel Spass mit der neuen Webseite.

 

Pünktlich wurde die 106. Generalversammlung des Tambourenverein Biberist durch den Präsidenten Daniel Schreier eröffnet. Beginnend mit den Jahresrückblicken des Präsidenten, des Sektionsleiters, des Jungtambourenhauptleiters sowie des Kassiers konnten die Anwesenden das vergangene Trommeljahr Revue passieren lassen. Aus Sicht des Präsidenten gab es mehrere Highlights. Einerseits ist da die erfolgreiche Entwicklung der «Alten Garde» zu erwähnen. Die «Alte Garde» unter der Leitung von Hans Luterbacher trainiert regelmässig und engagiert sich in Zusammenarbeit mit der Stammsektion mit verschiedensten Auftritten.